Cailler - Golden Branche Wettbewerb

     

    Der Kunde: Cailler Branche

    Als älteste Chocolaterie in der Schweiz gehört Cailler mit seinen Branche Schokostängeli zur Schweizer Schokoladenkultur und Tradition wie der Schweizer Käse zur Brotzeit. Cailler steht für eine einzigartige Mischung aus Emotion, Tradition und Authentizität. Auf der steten Suche nach verbesserten Rezepturen und neuen Kreationen gelingt es Cailler immer wieder aufs Neue, die Generationen miteinander zu verbinden. Der unvergleichliche schokoladige Geschmack der Cailler Schokoladen begeistert die Kleinen und erinnert auch die Grossen an den unbeschwerten Genuss der Kindheit.

     

    Die Aufgabe: Konzeption eines Wettbewerbs und Ausführung

    Cailler Branche haben im Sortiment des Herstellers eine lange Tradition. Gerade deshalb - könnte man sagen - steht die Herausforderung, sich im alltäglichen Überangebot am dem Marktes stetig neu auf der Hitliste der Kunden zu positionieren. Aufmerksamkeitssteigerung und Durchsetzung gegenüber der Konkurrenz stehen im täglichen Fokus. Bei der W4 wurde ein wirksames Wettbewerbskonzept und dessen Ausführung angefragt, das einerseits die Werte der Marke widerspiegelt und andererseits mit einer ausgefallenen Idee besticht. Ein Gewinnspiel, das Spontankäufe generiert sowie auch längerfristige Markengebundenheit erzielt.

    Die Umsetzung: Cailler verlost Gold Branches

    Die Vorgaben waren klar: Der Wettbewerb der Traditionsmarke musste etwas Besonderes sein - aufmerksamkeitsstark, nicht zu kostenintensiv und treffend den Kern der Marke und des Unternehmens präsentieren, um am Point of Sale den grösstmöglichen Return einzuspielen.


    Um gemeinsam mit Cailler den „perfect match“ zu finden, entwickelte die W4 Konzepte mit mehreren involvierten Promotions-Partnern und Gewinnoptionen. Mit dem von der W4 konzeptionierten Wettbewerb der 'Golden Branche' sollten alle Prämissen möglichst wirkungsvoll umgesetzt werden. Durchsetzen konnte sich das Konzept, da der potenzielle Gewinn von Goldbranchli nicht nur für hohes Interesse bei den Kunden sorgt, sondern zudem hinreichende visuelle Anreize liefert, die auch den Wert und die Qualität der Marke reflektieren.

    Die W4 entwarf neue Verpackungsdesigns sowie die dazugehörigen Aufsteller und designte und programmierte eine Microsite zur Eingabe des auf der Schokoladenverpackung enthaltenen Gewinncodes.

    Die Aufgaben der W4 für dieses Projekt auf einen Blick:

    • Entwicklung der Wettbewerbsidee
    • Design der Wettbewerbs Website
    • Entwurf und Realisation der
      Verpackungen sowie der Werbemassnahmen
    • Umsetzung am Point of Sales


    2011 wurde der Online-Wettbewerb der Cailler Branche erstmalig lanciert und stiess auf derart hohes Interesse und traumhafte Teilnehmerzahlen, dass das Gewinnspiel 2012 wiederholt wird.

    • ...

      Fans
    • ...

      Followers
    • 445

      Readers