Roamer of Switzerland - Internationale Werbestrategie


    Der Kunde: Roamer of Switzerland

    Als Schweizer Uhrenmarke fertigt Roamer seit über 120 Jahren hochwertige Zeitmesser und steht in der langen Tradition Schweizer Uhrmacherkunst. Mit Qualität und klassischen Designs geniesst das Unternehmen internationales Ansehen. Nicht zuletzt, weil Roamer es versteht, den modernen Lifestyle auf seine eigene Weise einzubeziehen. Die Uhren sorgen nicht nur für maximalen Tragekomfort, sondern sind zudem ein Accessoire für jeden Anlass.

     

    Seit den 1960er Jahren ist Roamer nun vor allem auf den Märkten Chinas und den Vereinigten Emiraten als Swiss made Uhrenmarke äusserst erfolgreich. Viele Höhen und Tiefen der Branche haben über die vergangenen Jahrzehnte zu verminderten Absätzen geführt. Erhalten konnte sich die Marke ihren guten Ruf hauptsächlich bei älteren Altersgruppen. Um auch das jüngere Publikum anzusprechen, bereitete Roamer gemeinsam mit der W4 einen modernen Markenauftritt vor, der auf die Bedürfnisse und Interessen der Zielgruppen ab 25 zugeschnitten ist. Dazu war es notwendig, klassische Marketingmassnahmen um  moderne Informationskanäle wie Facebook, Wordpress und Youtube zu ergänzen.


    Seit seiner schrittweisen Repositionierung 2011 steht die Marke für Lebensfreude und Genuss. 

    Die Umsetzung: Moderner Esprit für einen wirksamen Auftritt

    W4 war schon im Voraus vor der Werbekampagne als Berater in dem Unternehmen vertreten und half Roamer das neue angestrebte Image zu entwickeln.Um nun das neue Image zu kommunizieren galt vor allem eins: Aufmerksamkeit schaffen, und das am richtigen Ort. W4 konzipierte im Rahmen des Auftrages eine internationale und interkulturell verständliche 360-Grad Print und Online Werbekampagne, die es Roamer ermöglichen sollte, möglich kosteneffizient alle avisierten Märkte zu adressieren. Zu diesem Zweck entwickelte die W4 eine Fotostrecke, die vor allem durch ihre unverwechselbare Bildsprache bestechen sollten und das neue Image „Quality Time“ - als wertvolle, genussorientierte Zeit - wirksam international visualisieren sollte, während man der Linie von Roamer in punkto Qualität und Beständigkeit treu blieb.

    Dank professioneller PR-Arbeit erzielt Roamer heute zahlreiche Veröffentlichung in einflussreichen Fachzeitschriften und Life-Style Magazinen. Weiterhin erscheint das neue Image auch im Internet auf der komplett durch die W4 überholten Website und auf Fachblogs, sowie dem neu installierten englischen Facebook Channel der Marke. Zusätzlich steht W4 direkt mit den für Roamer aktiven Distributoren in Kontakt und versorgt relevante Personengruppen wie Staff, Distributoren und Fachhändler mit aktuellen Informationen über die „Roamer Times“ (Print) und einen Newsletter (Online), um das neue Konzept auch international einheitlich umzusetzen, den Informationsfluss innerhalb des Unternehmens und seiner Partner zu erleichtern und für eine flächendeckende und weitreichende Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu sorgen.

    Die Hauptaufgaben der W4 im Zuge der Neu-Positionierung auf einen Blick:

    • Beratung und Entwicklung der neuen Markenstrategie
    • Entwicklung und Umsetzung des Foto-Konzeptes samt Fotoshooting
    • Veröffentlichung in Print- und Online-Kanälen, sowie direkte Kontaktaufnahme mit den Point of sales
    • Re-design und Programmierung der Website
    • Copywriting, PR und Content-Management
    • Erstellung English Facebook Channel
    • Erstellung regelmässiger Kommunikationsmedien wie Kataloge, Newsletter, Kundenzeitschrift

     

    Link zur Roamer Website: http://roamer.ch/

    • ...

      Fans
    • ...

      Followers
    • 445

      Readers

    Lösungen