Tyco lanciert E-Shop mit Magento


Tyco Integrated Fire & Security Schweiz decken mit ihrer Palette an Produkten alles ab, was man weitläufig unter Feuer- und Sicherheitstechnik versteht. Einbruchschutz, Industrieleuchten, Türrufsysteme und Brandschutz sind einige der Kategorien.

 

Für den Ausbau des Onlinegeschäfts im Schweizer Markt und Liechtenstein sollte ein neuer, leistungsstarker und übersichtlicher eShop den in die Jahre gekommenen alten Onlineshop ablösen.

 

Zu den besonderen Anforderungen zählten

• automatisierte Rabattstufen für bestimmte Kunden- und Produktgruppen
• Ausweisen gesonderter Versandkosten für Sperrgut
• Konfigurierbare Produkte
• Mehrsprachigkeit mit Option auf Browserunabhängiger Sprachfestlegung

 

Mit Magento haben wir in der Vergangenheit bereits gute Erfahrungen gesammelt, insbesondere wenn spezielle Wünsche umgesetzt werden sollen. Über Extensions lassen sich diese recht einfach umsetzen. So haben wir auch den Tyco eShop über Magento aufgesetzt und eigene Entwicklungsleistungen an Magento geknüpft. Der Shop läuft mit einem sicheren SSL-Zertifikat. Das Backend ist intuitiv bedienbar und übersichtlich. Nach einer durch die W4 durchgeführten Schulung können die Tyco-Mitarbeiter die Produkte nach dem Go live Produkte selbstständig entfernen, bearbeiten und zufügen.

Kundenfreundliche Features im eShop

Rabattstufen

+

So vielseitig das Portfolio, so vielseitig auch die Kundengruppen. Rabattaktionen betreffen daher nicht immer alle Kunden, sondern laufen begrenzt auf ausgewählte Kundengruppen. Tyco fragte nach einer Möglichkeit, jedem Kunden die für ihn interessanten Aktionen und neuen Preise automatisch in der Produktauswahl anzuzeigen. Zur Gewährleistung muss sich jeder Besteller vor dem ersten Einkauf registrieren. Tyco prüft die Nutzerdaten und weist jeden Registrierten einer Kundengruppe zu. Damit sieht der Kunde nach Einloggen automatisch die Aktionspreise, während er durch den Onlineshop browst. Mittels dieser Funktion kann Tyco im Hintergrund genau definieren, welche Produktgruppen für bestimmte Kundengruppen mit Rabatt laufen. Aktionscodes, Gutscheine oder Rückzahlungen fallen mit der von der W4 programmierten Extension weg.

Versandgebühren

+
automatische Anzeige Versandgebühren

Je grösser die Produkte, desto stärker schlagen Porto und Versand zu Buche. Liegen die Lieferkosten über den üblichen Beträgen, wird der Sperrgut-Preis direkt im Warenkorb produktbezogen ausgewiesen. Das ist transparent und kundenfreundlich.

Produkte im E-Shop konfigurieren

+

Eine Reihe der Produkte werden in unterschiedlicher Ausstattung verkauft. Um nicht jede Variante (mit Stecker, ohne Stecker, Funkübertragung...) als einzelnes Produkt auszuweisen und dem Kunden bessere Übersichtlichkeit zu verschaffen, wurde eine Extension mit Option auf Feature-Auswahl direkt in der Produktansicht gebaut.

Tyco E-Shop
  • ...

    Fans
  • ...

    Followers
  • 445

    Readers

Lösungen

Produkte