Maag - Private Equity Marketing

Maag Group – Private Equity Marketing

Die Aufgabe: 1+1 > 2

Anfang 2010 schließen sich die Schweizer Maag Pump Systems AG und das deutsche Unternehmen Automatik Plastics Machinery GmbH zur Maag-Group zusammen. Private Equity Investoren investieren nicht nur finanzielle Ressourcen und Know How, sondern wollen auch einen reellen Mehrwert für die neu gebildete Unternehmensgruppe schaffen. Das neu gebildete Markenporfolio der Maag-Group musste dementsprechend internationalisiert und monetarisierbar gemacht werden. Die Aufgabe für W4: die Entwicklung der Markenstrategie und die operative Umsetzung vor Ort.

Die Umsetzung: Bravourös gemeistert

Im Gegensatz zu der gängigen Methode einen Umbrella-Brand als Dachmarke zu installieren wurde bei der Markenstrategie der Maag Gruppe ein House of Brands-Ansatz gewählt. Diese Vorgehensweise ermöglichte es auf Gruppenebene kommunikative Synergien zu erzielen und die in den einzelnen Märkten gut eingeführten Produkte mittels klaren Markenprofilen zu stützen. In nur drei Monaten entwickelte W4 für die Maag-Group ein international umsetzbares Markenportfolio, ein einheitliches Corporate Design sowie ein neues Gruppen-Erscheinungsbild für Messen.

Erstellen Markenstrategie und Bildung des Markenportfolios
Entwicklung der neuen Corporate Identity (CI)
Relaunch der Maag-Group-Corporate-Website (www.maag.com)
Entwicklung und Umsetzung Maag Brand-Space
Gestaltung neue Produktemarken

Mitte 2010 wurde der neue Maag Brand-Space anhand des neu gestalteten Messeauftrittes während der Kunststoffmesse K in Düsseldorf zum ersten Mal den Stakeholdern präsentiert.

Der Kunde

Die Maag Gruppe ist führender Hersteller von hochentwickelten Zahnradpumpen, Filtrations- und Granuliersystemen und der weltweit erste Premium-Anbieter für die Kunststoff-, Chemie- und Maschinenindustrie. Neben dem Sitz in Oberglatt in der Schweiz und Grossostheim in Deutschland bietet die Maag Group ihren Kunden ein globales Vertriebs- und Service-Netzwerk mit weiteren Standorten in Frankreich, Italien, Singapur, Malaysia, Taiwan, China, Brasilien und den USA.

Feature-icon1.png
Online-Kommunikation

Websites, Online Shops, Microsites, Digital Marketing, Social Media, SEM und mehr - Online gehört die Zukunft.

Feature-icon1.png
Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Über 80% aller Hits auf eine Website werden von Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing generiert.

Feature-icon1.png
Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation, CI/CD Manuals, Imagebroschüren oder Messestände - Kommunikation ist wichtig.